TAI and Travel 2016: Essaouira und Marrakech/ Marokko (nur noch wenige Plätze!)

Workshop
Vergangenes Datum: 
16. September 2016 00:00 - 00:00

Ort: Marrakech bzw.Essaouira / Marroko

Folgetermine

Event: 16. September 2016 00:00 - 00:00

Ich freue mich jetzt schon!! Marrakech, ich komme wieder! Und dann noch Essaouira zu sehen, die salzige Luft des Atlantiks zu schmecken und gleichzeitig im Orient zu versinken:grandios.In Verbindung mit Tanz...unschlagbar!

Essaouira

Das Fischerdörfchen Essaouira liegt 180 km vom Flughafen Marrakech, bzw. Agadir entfernt direkt an der Atlantikküste. Schon von Bob Marley und Jimmy Hendrix heiß geliebt, ist die kleine Stadt mit dem Flair eines ehemaligen Hippiemekkas bis heute ein beliebter Künstlertreff. Überall können Ausstellungen zeitgenössischer Kunst besucht werden, bieten Maler ihre Werke zum Verkauf an oder finden Konzerte der zahlreichen in Essaouira beheimateten Musikgruppen statt.

In der Altstadt laden malerische Orte zum Verweilen ein, gerne lässt man sich in einem der vielen Cafés auf einen Minztee nieder, genießt die friedliche Atmosphäre und die Freundlichkeit der Menschen. Die Medina mit ihren farbenprächtigen Souks ist ein turbulentes Einkaufsparadies voller sinnlicher Eindrücke, im Gegensatz dazu bieten die langen Sandstrände die Möglichkeit zu ausgiebigen Spaziergängen und einem Bad in den Wellen.

Atlas Essaouira & Spa“

Die Lage: direkt am Strand mit Blick auf die Insel Mogador ,10 Minuten Fußweg von der alten Stadtmauer. Moderne und nordafrikanischen Stilelementen prägen das Ambiente des mit fünf Sternen ausgezeichneten Hotels, es verfügt über ansprechende, gut ausgestattete und klimatisierte Zimmer mit herrlichem Panorama-Blick auf den Strand (durch eine Straße vom Hotel getrennt) ,einer herrlichen Aussicht auf die Gärten im andalusischen Stil. An gleich zwei Außenpools kann man sich in Liegestühlen entspannen oder sich nach dem Baden den ganzen Tag leichte Speisen servieren lassen.

Überhaupt das Kulinarische: Das Frühstück ist hervorragend, im Restaurant des Hotels wird landestypische Küche, in der zum „Atlas“ gehörenden Cocktailbar werden besondere marokkanische Weine angeboten.

Wellness: das orientalisch inspirierte „Daniel Jouvance Spa“ bietet entspannende Aqua-Therapien sowie ein traditionelles Hamam, eine Sauna, Fitnesscenter und Schönheitssalon und, auf Anfrage, wohltuende Massagen.

(WLAN steht in den öffentlichen Hotelbereichen kostenfrei zur Verfügung.)

Ausflüge & Aktivitäten

können ins Umland zu Dörfern und noch unberührteren Gegenden oder in das unweite Sidi Kauki zum Fischessen in urwüchsiger Umgebung führen. Abhängig vom Wetter ,ist ein Bootsausflug zu den vorgelagerten Inseln möglich.

Am Ende der Reise wartet ein weiteres Highlight unseres Aufenthaltes in Essaouira: ein Abend im traditionsreichen Riad Al Madina ,mit gutem Essen und einer Gruppe wunderbarer authentisch spielender Gnoua-Musiker, Mitglieder in einer spirituellen, alten Glaubensvereinigung.

 

 

Marrakech

 

Die letzten zwei Tage unserer Reise verbringen wir in einem geradezu paradiesischen Riad in der Medina der wohl schönsten Stadt Marokkos und Namenspatin des ganzen Landes.

 

Dem zweitälteste Königsresidenz wird wegen dem vorherrschenden Ockerton ihrer Häuser und der mittelalterlichen Stadtmauer auch die „rote Perle des Südens“ genannt – ein pulsierendes Kleinod am Fuße des Atlasgebirges, in dem sich die ganze Vielfalt des orientalischen Lebens wiederspiegelt. Mit dem Labyrinth seiner Souks, dem faszinierenden Gaukler – und Händlerplatz Djemaa El Fna und einer wunderschönen Umgebung begeistert Marrakech einfach jede/n.

 

Ausflugsmöglichkeiten

 

Marrakech verfügt über eine Vielfalt unterschiedlichster Attraktionen: das unserem Domizil naheliegende Basarviertel (die Souks von Marrakech sind die größten des Landes) erfüllt 1001 Einkaufsträume. Ebenfalls unweit  liegt der oben beschriebene Djema el Fna .Die alte Koranschule Medersa Ben Yussef, die Kutubiya - Moschee als Wahrzeichen der Stadt, der Palais de Bahia und weitere Paläste und die darin untergebrachten Museen sind zu besichtigen. Erholsam und inspirierend ist auch ein Besuch im Jardin Majorelle, einem der zauberhaften Gärten Marrakechs, oder in der Palmeraie, den der Stadt vorgelagerten Palmenhainen.

 

 Daten:

16. – 25.9.2016

 (16. – 22.9.2016 7 Nächte Essaouira    23. - 25.9. 2016 2 Nächte Marrakech)

 

Der Preis verstehen sich incl. Flug ab Frankfurt, München, Berlin, Düsseldorf (weitere Abflughäfen auf Anfrage) Flughafentransfer in der Gruppe (bei Einzelanreise kann ein Aufschlag anfallen), DZ- Unterbringung mit Frühstück, Tanzkurs von 12 Std mit mir, Reisebegleitung nur für die Gruppe, Reisepreissicherungsschein

    € 1.240 incl. 12 Std. Kurs

             € 1.030 ohne Tanzkurs  

             Einzelzimmerzuschlag   € 315

Wichtig: Die Preise waren bis zum 15.12.2015 garantiert. Bei Buchungen nach dem 15. Dezember 2015 können Flugzuschläge anfallen (zur Zeit ca. 30 €)

 

Telefon
030/6929282
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

 

 

 

 

Powered by iCagenda


 

TAI (TanzAusdruckImprovisation) als wöchentliche Klasse in Berlin

06. November 2014 SSB 0496 Small

Immer Mittwochs  19.00-20.30h

Der Unterricht beginnt mit einem ganzheitlichen Tanztraining, basierend auf Übungen aus dem dynamischen Yoga, dem Modernem Tanz, dem klass. Ballett und der dem Orientalischem Tanz zugrunde liegenden Isolationstechnik, fließend übergehend in detailliert erklärte Bewegungsfolgen im Stand, auf dem Boden und in den Raum hinein.

In geführten Gruppen /Paar - und Einzelimprovisationen,ergänzt von Schauspiel – und Präsenzübungen,wird nicht nur die angebotene Technik immer weiter vertieft und zu eigen gemacht, sondern auch in kreativen Prozessen der individuelle, authentische Tanzausdruck gefördert.Ein Einstieg ist durch die Offenheit des Konzeptes jederzeit (und für jeden mit Bewegungserfahrung) möglich.

 Einzelstunde 15 €   /  Zehnerkarte 140 € ( 3monatige Laufzeit)

Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ort: ACTORS FACTORY Studio für Schauspiel und Kommunikation

Crellestr. 19/20
2. Hof, 3. OG
10827 Berlin
U-Kleistpark

 

Impressum

Alle Inhalte, Texte und Bilder dieser Website sind geschützt und geistiges Eigentum von Raksan. Eine nicht mit der Künstlerin abgesprochene Übernahme der Inhalte und Texte, auch in Auszügen, sowie eine nicht genehmigte Benutzung der Photographien ist nicht gestattet.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt die die Betreiberin dieser Seiten keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Betreiberin dieser Seiten distanziert sich hiermit ausdrücklich von den Inhalten der auf diesen Seiten verlinkten externen Internetauftritte.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   BILDER & KOSTÜMBILD | Administration